Kontakt

Achim Götz Fahrzeugreinigung
Au Ost 5
72072 Tübingen

Rufen Sie einfach an unter

017621000365 017621000365

info@fahrzeugreinigung-goetz.de

Datenschutz

 
 
Informationsschrift  zur Verarbeitung personenbezogener Daten
 
Gemäß Art. 13 des gesetzesvertretenden Dekrets 196 vom 30. Juni 2003 und nachfolgende Änderungen (Datenschutzgesetz)  teilen wir
Ihnen mit, dass Achim Götz Fahrzeugreinigung, mit Sitz in 72760 Reutlingen, Gustav-Groß-Str. 75, in ihrer Eigenschaft als Rechtsinhaber die Verarbeitung der von Ihnen eventuell gelieferten Daten unter Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze vornehmen werden. Wir erteilen Ihnen daher nachstehend folgende Informationen:
 
Zwecke der Datenverarbeitung
Die personenbezogenen Daten werden für folgende Zwecke gesammelt und verarbeitet: a) vertragliche und gesetzlich vorgeschriebene
Zwecke, die dem Vertragsabschluss dienen; b) Zusendung von Werbe- und/oder Angebotsmaterial 
 
Art der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung personenbezogener Daten für die aufgeführten Zwecke erfolgt mit den vom Datenschutzgesetz vorgesehenen automatisierten sowie nicht automatisierten Mitteln und insbesondere unter Beachtung der gesetzlich vorgesehenen Sicherheitsmaßnahmen.
 
Rechtspersonen, an die die Daten weitergegeben und übermittelt werden können
Die personenbezogenen Daten können Dritten, dem offiziellen Netz für buchhalterische und verwaltungstechnische  Zwecke angehören, einschließlich Banken und Versicherungen für die oben genannten vertraglichen Zwecke mitgeteilt oder übermittelt werden und werden den vom Rechtsinhaber  Verantwortlichen und Beauftragten für die Verarbeitung zur Kenntnis gebracht. Es wird unterstrichen, dass die personenbezogenen Daten nicht verbreitet werden.
 
Natur der Datenangabe
Die Mitteilung personenbezogener Daten zu den unter Buchstabe a) des Abschnitts „Zwecke der Datenverarbeitung“ genannten Zwecken ist für den Vertragsabschluss erforderlich, der bei fehlender Mitteilung der Daten nicht erfolgen kann.
Die Mitteilung personenbezogener Daten zu den unter Buchstabe b) des Abschnitts „Zwecke der Datenverarbeitung“  genannten Zwecken ist freiwillig und bedarf Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, die ebenfalls für die Mitteilung der Daten an Dritte erforderlich ist. Die Weigerung zur Überlassung Ihrer personenbezogenen Daten schließt den Vertragsabschluss nicht aus, sondern hat zur Folge,
dass Sie kein Werbe- und/oder Angebotsmaterial erhalten.
 
Rechte der betroffenen Person
Art. 7 des gesetzesvertretenden Dekrets 196 vom 30. Juni 2003 (im Folgenden aufgeführt) erteilt Ihnen eine Reihe von Rechten, die Sie gegenüber Achim Götz Fahrzeugreinigung geltend machen können. Zu den wichtigsten gehört das Recht:
⦁ Die Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein der personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, und die Herkunft besagter Daten zu erhalten
⦁ Informationen über die Daten, Zwecke und Modalitäten der Verarbeitung zu erhalten
⦁ Die Löschung, Sperrung, Aktualisierung, Berichtigung oder Ergänzung der Daten zu erhalten
⦁ Sich der Verarbeitung für Werbezwecke widersetzen zu können
⦁ Die Daten zur Identifizierung der Rechtsinhaber und Verantwortlichen zu erhalten
Es wird darauf hingewiesen, dass die Rechte aus Art. 7 durch formlose Anfrage über die nachfolgenden Kontaktadressen gegenüber dem Rechtsinhaber oder den Verantwortlichen ausgeübt werden können, auf die Sie unverzüglich eine angemessene Antwort erhalten werden:
 
Mittels E-Mail an folgende Adresse:  info@fahrzeugreinigung-goetz.de
 
 
Rechtsinhaber und Verantwortliche der Verarbeitung
 
Für uns als Fahrzeugaufbereitung: 
Rechtsinhaber der Verarbeitung ist Achim Götz Fahrzeugreinigung mit Sitz in Reutlingen. Zuständig für die Verarbeitung ist  Achim Götz.
 
⦁ Ich gebe meine Einwilligung,
⦁ Ich verweigere meine Einwilligung
 
zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zwecks Erhalt von Werbe- und/oder Angebotsmaterial (Informationen über zukünftige Serviceleistungen, Angebote, Prospekte, Broschüren, Einladungen zu Veranstaltungen) und um zu wie unter Punkt b) in „Zwecke der Datenverarbeitung“ angegeben, kontaktiert zu werden.
 
⦁ Ich gebe meine Einwilligung,
⦁ Ich verweigere meine Einwilligung,
 
zur Mitteilung meiner personenbezogenen Daten an Dritte die dem offiziellen Netz angehören, einschließlich Einrichtungen die Werbeaktivitäten für die unter Punkt b) genannten Zwecke durchführen und die den vom Rechtsinhaber und/oder von den oben genannten Personen ernannten Verantwortlichen und Beauftragten für die Verarbeitung zur Kenntnis gebracht werden.
  
Art. 7 – Recht auf Zugang zu den personenbezogenen  Daten und andere Rechte
 
1. Die betroffene Person hat das Recht auf Erhalt einer Bestätigung über das Vorhandensein  oder Nichtvorhandensein ihrer personenbezogenen Daten, auch wenn diese Daten noch nicht gespeichert sind, sowie auf deren Übermittlung in verständlicher Form. 2. Die betroffene Person hat das Recht auf den Erhalt von Angaben über
a. die Herkunft der personenbezogenen Daten
b. den Zweck und die Art der Datenverarbeitung
c. die angewandte Logik bei Einsatz von elektronischen  Instrumenten für die Verarbeitung
d. die Kenndaten des Inhabers, der Verantwortlichen  und des bestimmten Vertreters im Sinne von Artikel 5, Absatz 2
e. die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet ernannte Vertreter, Verantwortliche  oder Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.
 
3. Die betroffene Person hat das Recht auf
 
a. die Aktualisierung, Berichtigung oder falls sie es wünscht, die Ergänzung der Daten
b. die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperre gesetzeswidrig verarbeiteter Daten, einschließlich  der Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie gesammelt oder anschließend verarbeitet wurden, nicht notwendig ist
c. eine Bescheinigung darüber, dass die Vorgänge unter den Buchstaben a) und b) auch bezüglich ihres Inhaltes jenen zur Kenntnis gebracht wurden, denen die Daten mitgeteilt oder an die sie weitergegeben  wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältn is zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre
 
4. Die betroffene Person hat das Recht, sich Folgendem vollständig oder teilweise zu widersetzen:
 
a. aus rechtmäßigen Gründen der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die sie betreffen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Sammlung entsprechen
b. der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die sie betreffen, zum Zweck des Versands von Werbematerial  oder des Direktverkaufs, für die Marktforschung oder den Versand von Handelsinformationen.
 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Achim Götz Fahrzeugreinigung